• kiwifalter

    Im kiwifalter können Kinder und Jugendliche trällern und trompeten, pinseln und hämmern, recyclen und upcyclen, Pirouetten drehen und auf der Bühne stehen - alles unter einem Dach.In sinnhaften Angeboten finden Kinder ihr Element, entfalten es mit Begeisterung - werden fit und stark fürs Leben.

     

    Der kiwifalter ist ein neues Kulturformat für Familien. Mit seinem Angebot an sinnhaften Kursen lädt der kiwifalter Kinder und Jugendliche ein, ihre Selbstwirksamkeit in der Gesellschaft zu erfahren und Lebenskompetenz für ihre Zukunft zu entwickeln.

    Das Herz des kiwifalters schlägt für sinnhaftes Erleben, Entschleunigung, ökologische und soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. Der kiwifalter bietet ein von Pädagogen, Künstlern, Wissenschaftlern und Eltern getragenes Kulturprogramm für Kinder und Jugendliche mit dem Ziel, diese fit und stark für die Zukunft zu machen.

    In sechs hellen Räumen und einer Bewegungshalle können Kinder trällern und trompeten, pinseln und hämmern, recyclen und upcyclen, Pirouetten drehen und auf der Bühne stehen, - ihr Element finden und entfalten.

    Operativ umgesetzt wird der kiwifalter als Hybridgesellschaft bestehend aus einer GmbH und einer gGmbH. Ein stabiler Betrieb der kiwifalter GmbH erlaubt es den Gründerinnen eine gGmbH zu etablieren. Die gGmbH finanziert soziale Projekte zur Verbesserung der Lebensbedingungen von benachteiligten Kindern.

    Als Ort für die ganze Familie möchte der kiwifalter Raum bieten für Begegnung der Generationen, flexible Arbeitsplätze für Eltern und Großeltern, engagiertes Ehrenamt und für Beratung und Weiterbildung.

     

    Kontakt: Stephanie Maus, Katja Kaltenbach, info(at)kiwifalter.de

  • Social Impact News

    Apply now: Startery CEE 2017 in Budapest ** Jetzt bewerben und 25.000 € aus dem Wirkungsfonds erhalten ** zahlreiche Jobs mit Sinn zu vergeben

    16.08.2017

    lesen


    Mit dem Programm STARTERY CENTRAL & EASTERN EUROPE unterstützt Social Impact gemeinsam mit SAP innovative Sozialgründer*innen in Zentral – und Osteuropa. Bis 15. September läuft die Bewerbungsphase für den intensiven und innovativen 4-Tages-Workshop in Budapest!

    03.08.2017

    lesen


    Startery Professional: Bis 20. Juli bewerben ** Wir suchen neue Mitarbeiter*innen für unser Team ** ImpactSummit 2017

    19.07.2017

    lesen



AndersGründer ist ein Projekt von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung.