• Perspektivwerk - Junge BotschafterInnen für globale Bildung

    Perspektivwerk stellt einseitige Weltbilder in Frage und begreift globale Blickwinkel als integralen Bestandteil von Bildung. In spannenden Workshops vermitteln qualifizierte internationale Studierende neue Kenntnisse und ermöglichen Schülern die Erfahrung, bestehende Vorurteile zu hinterfragen.

     

    Das Perspektivwerk ist ein bundesweites partizipatives Netzwerk engagierter junger Menschen aus anderen Regionen der Welt, die für ihr Studium nach Deutschland gekommen sind. Sie werden zu Teamern ausgebildet und entwickeln eigenständig Konzepte, mit denen sie an Schulen Workshops zu künstlerischen Ausdrucksformen ihrer Heimatregion, deren Jugendkulturen sowie zu internationalen Perspektiven auf unsere Geschichte anbieten.
    Die Workshops werden immer im Tandem von zwei Teamern unterschiedlicher kultureller Hintergründe durchgeführt. Sie sind jung, methodisch abwechslungsreich, auf Augenhöhe, erleichtern engagierten Lehrern die Arbeit und bringen neue Erfahrungen und internationale Perspektiven mit in den Unterricht ein.
    Somit werden zugleich die Schulen als auch die studentischen BotschafterInnen unterstützt: die Jungen BotschafterInnen für globale Bildung erhalten durch eigenes Engagement eine Plattform, wo sie ihre Talente einbringen können und die bei ihrer Integration in Deutschland wertvolle Impulse geben kann; Schulen wollen ihre Schüler fit machen für unsere heutige globalisierte Welt und Migrationsgesellschaft. So dekonstruiert das Projekt statische Vorstellungen von Kultur, Identität, Nation oder Geschichte und weckt Neugier auf mehr globale Bildung in Deutschland.

     

    Kontakt: Cornelia Pürschel, puerschel(at)perspektivwerk.eu

  • Social Impact News

    Apply now: Startery CEE 2017 in Budapest ** Jetzt bewerben und 25.000 € aus dem Wirkungsfonds erhalten ** zahlreiche Jobs mit Sinn zu vergeben

    16.08.2017

    lesen


    Mit dem Programm STARTERY CENTRAL & EASTERN EUROPE unterstützt Social Impact gemeinsam mit SAP innovative Sozialgründer*innen in Zentral – und Osteuropa. Bis 15. September läuft die Bewerbungsphase für den intensiven und innovativen 4-Tages-Workshop in Budapest!

    03.08.2017

    lesen


    Startery Professional: Bis 20. Juli bewerben ** Wir suchen neue Mitarbeiter*innen für unser Team ** ImpactSummit 2017

    19.07.2017

    lesen



AndersGründer ist ein Projekt von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung.