• Pfotenpiloten - Allianz für Assistenzhunde

    PFOTENPILOTEN ERMÖGLICHT MENSCHEN MIT BEHINDERUNG, MIT EINEM GUT AUSGEBILDETEN ASSISTENZHUND UNABHÄNGIGER ZU LEBEN. IM NETZWERK MIT BEWÄHRTEN AUSBILDERN VERMITTELT UNSERE GEMEINNÜTZIGE ORGANISATION AUßERGEWÖHNLICHE HUNDE AN AUßERGEWÖHNLICHE MENSCHEN UND HILFT DANN BEI DER FINANZIERUNG UND BETREUUNG.

     

    Pfotenpiloten hilft behinderten Menschen, mit einem top ausgebildeten Assistenzhund neu durchzustarten. 

    Unsere Assistenzhunde sind Helfer und Freunde für “ihre” Menschen. Gleichzeitig sind sie Vorbilder, die vorleben, wie man mit dem Herzen sieht und Potentiale aktiviert. 

    Menschen mit Behinderung und ihre Familien können sich auf unserem Webportal objektiv und ausführlich informieren und in Wochenendseminaren das Thema Assistenzhund haut- bzw. fellnah erleben. Hier können sie auch geprüfte Ausbilder kennenlernen. Findet ein Team zusammen, helfen wir neben Qualitätsmanagement auch bei der Finanzierung.
    Pfotenpiloten partnert bundesweit mit bewährten, selbständigen Ausbildern. Hier wachsen die Hunde im Familienverband auf und werden individuell gefördert. Der Klient wird ebenfalls persönlich und vor Ort betreut - ein Leben lang.
    Unser Qualitätssiegel und Aufnahme in unser Netzwerk wird nur Ausbildern gewährt, die unseren hohen Qualitäts-Standards entsprechen. 
    Im Gegenzug erhalten Ausbilder von uns vielfältige Unterstützung, damit sie sich voll auf ihre Arbeit konzentrieren können.
    Dieses dezentrale Netzwerk erlaubt es Pfotenpiloten, organisch zu wachsen, unseren Overhead niedrig zu halten, und beste Versorgung zu minimalen Kosten sicherzustellen.
    Unsere niedrigen Verwaltungskosten bedeuten, dass durch uns Fördergelder sehr effektiv in erfolgreiche Assistenzhundgespanne umgesetzt werden.

     

    Kontakt: Roswitha Warda, admin(at)PfotenPiloten.org

  • Social Impact News

    SEND e.V. im Crowdfunding - jetzt Mitglied werden ** Wirkungsfonds: Bis 22. September bewerben ** Social Startup Teams im EDUplus Crowdfunding unterstützen

    15.09.2017

    lesen


    Apply now: Startery CEE 2017 in Budapest ** Jetzt bewerben und 25.000 € aus dem Wirkungsfonds erhalten ** zahlreiche Jobs mit Sinn zu vergeben

    16.08.2017

    lesen


    Mit dem Programm STARTERY CENTRAL & EASTERN EUROPE unterstützt Social Impact gemeinsam mit SAP innovative Sozialgründer*innen in Zentral – und Osteuropa. Bis 15. September läuft die Bewerbungsphase für den intensiven und innovativen 4-Tages-Workshop in Budapest!

    03.08.2017

    lesen



AndersGründer ist ein Projekt von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung.