• The Editing Enterprise

    Die Editing Enterprise korrigiert und lektoriert wissenschaftliche Fachartikel. Als ein soziales Unternehmen (social business) adressieren wir soziale Herausforderungen in Südafrika: Arbeitslosigkeit und sozio-ökonomische Ungleichheit. Unsere Vision ist simpel: bessere Jobs und bessere Artikel.

     

    Die Editing Enterprise korrigiert und lektoriert wissenschaftliche Fachartikel sowie Master- und Doktorarbeiten. Als ein soziales Unternehmen (social business) adressieren wir soziale Herausforderungen in Südafrika: Arbeitslosigkeit und sozio-ökonomische Ungleichheit. Unsere Vision ist simpel: bessere Jobs und bessere Artikel. Unser Ziel ist es, unseren Lektoren anspruchsvolle und gut bezahlte Arbeitsmöglichkeiten zu bieten zu denen sie sonst keinen Zugang hätten. Gleichzeitig unterstützen wir deutsche Wissenschaftler*innen bessere englische Artikel zu schreiben.

     

    Eintritt ins Programm: September 2017, Frankfurt

    Kontakt: Annika Surmeier, info(at)the-editing-enterprise.com

  • Social Impact News

    Faire Weihnachten für alle! Mit diesem Newsletter machen wir unseren Beitrag - er ist prall gefüllt mit Geschenkideen unserer Startups, die gut für unserer Welt und unsere Mitmenschen sind. Lasst euch inspirieren!

    07.12.2017

    lesen


    Rückblick ImpactSummit 2017 ** Jetzt bewerben: ANKOMMER. Perspektive Deutschland Stipendium ** Social Impact in Tunis und Budapest ** Pitch-Finale des Wirkungsfonds

    16.11.2017

    lesen


    Baut eure Zukunft: Innovatives Bildungsprogramm startet ** Seid dabei: ImpactSummit am 19. Oktober ** Jetzt im Wirkungsfonds für deinen Favoriten abstimmen

    16.10.2017

    lesen



AndersGründer ist ein Projekt von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung.