Bewerben

Fünf Mal im Jahr erhalten bis zu acht Gründerteams die Chance, mit einem umfassenden acht-monatigen Unterstützungsprogramm ihre sozialinnovative Idee zum Sozialunternehmen zu entwickeln.

Hast Du eine vage Idee und willst daraus ein Unternehmen machen oder bist Du schon mitten in den Gründungsformalien? Hier kannst Du Dich online bewerben. Wenn Du Fragen hast melde Dich gerne bei uns.


Wer kann sich bewerben?

  • Jeder, der mit einer sozialinnovativen Unternehmensidee, gesellschaftliche Probleme lösen möchte
  • Kreative, unternehmerische Talente
  • Gründer/innen, die sich committen, mind. 50% ihrer Arbeitszeit im Social Impact Lab Frankfurt bzw. Duisburg an der Entwicklung ihres Startups zu arbeiten

Wie läuft die Bewerbung ab?

Schritt 1: Reiche Deine Bewerbung für das AndersGründer-Programm hier online ein.

Schritt 2: Wenn uns Deine Bewerbung überzeugt, laden wir Dich zu einer Pitch-Werkstatt ein. In der Pitch-Werkstatt lernst Du, wie Du Dein Projekt optimal präsentierst. Außerdem prüfen wir während des Workshops noch einmal Deine Idee. Wenn Du uns weiterhin überzeugst, wirst Du nun zum Pitch eingeladen. Die Pitch-Werkstatt ist ein verpflichtender Termin für alle Bewerber. (Den Termin findest Du im Online-Bewerbungsformular)

Schritt 3: Alle Projekte, die in der Pitch-Werkstatt weitergekommen sind, werden nun zum öffentlichen Pitch eingeladen. Beim Pitch präsentierst Du Deine Idee öffentlich in fünf Minuten. Nach dem Pitch entscheidet eine externe Jury darüber, wer in das Programm AndersGründer aufgenommen wird. Der Termin ist verpflichtend für alle Bewerber (das verbindliche Datum findest Du im Online-Bewerbungsformular)

Schritt 4: Kick-Off Workshop für alle ausgewählten AndersGründer


Was beinhaltet das Programm?

  • Coaching und Fachberatung für die Start- und Implementierungsphase
  • Workshops & Qualifizierung
  • Mentoring
  • Netzwerkveranstaltungen
  • Co-Working: Bis zu acht Monate Nutzung eines Arbeitsplatzes im Social Impact Lab Frankfurt bzw. Duisburg
  • Ansprache & Matching potentieller Finanzierungspartner
  • Fachliche Begleitung bei Stiftungs- und Fördermittelanträgen

Was erwartet Ihr von mir und meinem Team?

Wenn Du bei unserem Pitches ein Stipendium von uns gewinnst, dann erwarten wir von Dir

  • dass Du und Dein Team insgesamt mindestens 20 Stunden pro Woche im Co-Working Space an der Entwicklung Eures Startups arbeitet
  • eine verbindliche Teilnahme an Fortschrittsgesprächen
  • Arbeit an den mit Dir gemeinsam festgelegten Zielen für Deine Unternehmung
  • regelmäßige Teilnahme an angebotenen Coachings & Team-Meetings
  • Kommunikation des Social Impact Start Stipendiums auf Deiner/Eurer Website und anderen Medien


AndersGründer ist ein Projekt von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung.